06.16.14

Sind Fernbusse in Deutschland zuverlässig?

Wer an längere Reisen auf der Straße denkt hat zwangsläufig immer das Wort „Stau“ im Hinterkopf. Dies war auch bei den Umfrageergebnissen ein Argument als verschiedene Meinungsforscher Bahnfahrer zum Thema Fernbus befragten. Was nicht nur Experten überrascht hat ist, dass Fernbusse in Deutschland mit Stau oder langsamen Verkehrsfluss fast keinerlei Probleme haben.  Die Fernbusanbieter in Deutschland haben offensichtlich ausreichend Pufferzeit in ihren Fahrplan eingearbeitet, so dass eventuelle Verzögerungen wieder aufgeholt werden können.
Natürlich war Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit der Fernbusse in Deutschland auch beim Test der Stiftung Warentest ein wesentlicher Faktor. Zur Überraschung aller war kein einziger Fernbus verspätet. Ein Großteil erreichten ihr Ziel sogar vor der im Fahrplan angegebenen Ankunftszeit.
Wenn es bei den Fernbussen doch einmal zu Verspätungen kommen sollte haben diverse Anbieter auf ihren Webseiten eine Ankündigung mit der zu erwartenden Verspätung. Einige Unternehmer bieten sogar einen kostenlosen SMS Service an, der Fahrgäste vor Antritt der Reise noch einmal an die Fahrt erinnert oder auch bei Problemen eine Textmeldung an die Passagiere schickt, damit diese ausreichend informiert sind.

tickets4bus

Fernbus-Deutschland-15
Der einzige Nachteil im Vergleich zur Bahn ist wohl die Fahrtzeit. Bei vergleichbaren Strecken ist die Bahn in der Regel schneller am Ziel als der Fernbus. So legt die Bahn die Strecke von München nach Nürnberg in eineinhalb Stunden zurück. Bei der selben Fahrt mit dem Fernbus muss der Fahrgast jedoch über zwei Stunden einrechnen. Je länger die Reisestrecke, desto größer ist der Unterschied in der Fahrtzeit. Wer es also etwas eilig hat wird wohl auf die Bahn zurückgreifen müssen. Diesen Vorteil findet man aber auch im Ticketpreis wieder. Das Ticket für die halbe Stunde schneller kostet fast das Vierfache bei der Bahn im Vergleich zum Fernbus.

| Posted in Home | No Comments »